RFnivo® 3300 Kapazitiver Füllstand Grenzschalter - Hochtemperaturausführung von UWT

Kapazitiver - Grenzschalter

Voll-, Bedarfs-, Leermelder

Prozesstemperatur bis 500°C möglich
Ausleger wählbar als
- Stabversion (Einbau senkrecht, waagrecht und schräg)
- Seilversion (Einbau senkrecht)

Beide Versionen sind als Remoteversion mit abgesetztem Elektronikgehäuse erhältlich (z.B bei Vibrationen im Prozess)

RFnivo® 3300, Kapazitiver Füllstand Grenzschalter - Hochtemperaturausführung von UWT

Vorteile

Gehäuse: Aluminium oder Kunststoff PA6, IP66

Zulassungen: ATEX, IEC-Ex, FM, FMc

Auslegerlänge: Stabausführung max. 2500mm, Seilausführung max. 20.000mm

Durchmesser aktive Sonde: Stabausführung 22mm, Seilausführung 8mm

Seitliche Belastung: Stabausführung max. 525 Nm Zugkraft Seilausführung max. 10 KN

Prozesstemperaturbereich: -40°C bis +500°C

Druckbereich: -1bar bis +10bar

Sensibilität: DK-Wert >=1,5

Prozessanschluss: G1¼", G1½", NPT1¼", NPT1½", Flansch DN100 PN16, weitere Flansche verfügbar

Material: Prozessanschluss, Sonde1.4301 (SS304) / 1.4305 (303) oder 1.4404 (316L);

Isolation: Keramik FDA und 1935/2004/EC konform

Versorgungsspannung: Relais DPDT 21 .. 230V AC / 21 .. 230V DC 50-60Hz

Sicherheitsschaltung:  FSH / FSL bei allen Elektroniken integriert

Signalverzögerung: Eine einstellbare Zeitverzögerung des Signalausganges ist integriert

Remoteversion: Kabellänge zwischen Sonde und Elektronik max. 20.000mm

Der neue RFnivo® 3100 mitPFA vollbeschichtetem Sondenausleger: Premium Vollbeschichtung, sensibel genug, um Stäube zu erfassen, prozessberührende Ausleger resistent gegenüber sämtlichen aggressiven Medien dieser Prozesse, Teflon® Beschichtung schützt Ausleger vor Korrosion, Anbackung und Abrasion, hohe Prozesstemperaturen, Prozessüberdruck bis 25 bar

EX-Bereich

Funktion RFnivo® 3300

Allrounder im Schüttgut für fast alle AnwendungenExtreme Prozessbedingungen bis 10bar und 500°C können gelöst werdenHohe mechanische Belastungen und Zugkräfte möglichEinfache automatische Kalibrierung bei InbetriebnahmeEinfache Parametrierung über Display und TastenNiedrige DK-Werte können gemessen werden (ab 1,5)Aktive Ansatzkompensation Kontinuierliche Selbstdiagnose der SondenfunktionElektronikgehäuse aus Kunststoff oder Aluminium-Druckguss, Schutzart IP 66Zulassungen für gas- und staubexplosionsgefährdete BereicheDruckfeste Gehäuseausführung erhältlich für den Einsatz in gasexplosionsgefährdeten Bereichen

Anwendungsbeispiele RFnivo® 3300

RFnivo® 3100 mit Vollbeschichtung - Robuste Lösung für die Rauchgasreinigung

In Kraftwerken ist der Anspruch an die Füllstandsensoren sehr hoch, da diese sehr oft aggressiven Medien wie z.B. Schwefeloxiden und Schwermetallen oder auch Säuren ausgesetzt sind. Werden bei der Rauchgasreinigung Grenzschalter für die Staubdetektion eingesetzt, müssen diese resistent gebaut sein, um eine ausreichende Laufzeit zu haben. Nicht selten sind die Kosten für Wartungoder Austausch der Sensoren sehr hoch, da die Qualität der im Prozess verbauten Füllstandsensoren nicht den Anforderungen entspricht und somit nur kurze Laufzeiten erreichen und frühzeitig ausfallen. Dies betrifft besonders die Messaufgaben in der Rauchgasreinigung in Müllheizkraftwerken, aber auch in Biomasse- oder Peatwerken

Grenzstandmessung in Rotopacker

Grenzstandmeldung in gemahlenem Sand

Grenzstandmessung in nassem Sand

Grenzstandmeldung in Portland Zement

Grenzstandmeldung in Erdmischungen

Grenzstandmeldung in Düngemittel

Grenzstandmeldung in Gummigranulat

Grenzstandmeldung in PP-Regranulat

RF3300 high temperature version for ash economizer process hopper